Moerdijk - Europa vom eigenen Bahnterminal aus

CCT verfügt über ein eigenes Bahnterminal mit zwei 750 Meter langen Gleisen und einem 950 Meter langen Gleis bis zum Kai. So kann direkt zwischen Binnenschiff und Güterzug bzw. Short-Sea-Schiff und Güterzug umgeschlagen werden. Auf dem Bahnterminal sorgt ein 45 Tonnen Gantrykran in Verbindung mit Reach-Stackern stets für eine effiziente Abfertigung von sowhol Containern, Breakbulk als auch Stückgut.

Anschluss nach Europa direkt mit der Bahn

Güterzüge haben vom Bahnterminal von CCT aus direkten Anschluss an das nationale und internationale Eisenbahnnetz Europas. Moerdijk ist beispielsweise direkt an die Betuweroute angeschlossen, eine eigens für den Güterverkehr gebaute Güterbahnstrecke vom Rotterdamer Hafen nach Deutschland. Doch auch in Richtung Süden und Norden bietet der Zugverkehr von Moerdijk aus zahllose Möglichkeiten.